Anfragen & Buchen

Urlaub vom Heuschnupfen

Atmen Sie sich gesund im Sellraintal!

Weiterlesen...

?

'

<

Kontakt:

Pension Villerspitze

Familie Monika und Reinhard Schöpf
Praxmar 6
6184 St. Sigmund, Tirol / Österreich

Tel.: +43 (5236) 229
Mail: info@villerspitze.at

Willkommen

in der Ferienpension Villerspitze - Praxmar im Sellraintal

Pension Villerspitze im SellraintalMitten in einzigartiger Bergwelt steht die familiär geführte Ferienpension Villerspitze in Praxmar auf 1700 m Seehöhe. Atmen Sie sich gesund, bei uns herrscht absolute Pollenarmut!

  

Das Bergsteigerdorf Praxmar liegt im Ruhegebiet Stubaier Alpen, da wo man noch bei offenem Fenster tief schläft und am Morgen durch Vogelgezwitscher erwacht.

Gleichzeitig ist es nur eine halbe Autostunde (30 km) von der Landeshauptstadt Innsbruck entfernt und das ganze Jahr bequem erreichbar.

Wir möchten Ihr Zuhause in den Ferien sein:

Ferienwohnungen Villerspitze Praxmar im SellraintalWir bieten unseren Gästen
4 gemütliche Ferienwohnungen
für 2-4 Personen oder
5 komfortable Doppelzimmer.
Morgens erwartet Sie ein reichhaltiges Frühstück im Aufenthaltsraum.  Auf Wunsch sind auch unsere Ferienwohnungen mit Frühstück buchbar.

 

Pension Villerspitze Extras:

  • kostenloses W-Lan
  • Zur Entspannung nach einem erlebnisreichen Ferientag steht Ihnen unsere Sauna auf Anfrage zur Verfügung
  • Gratisverleih: Schneeschuhe, Rodeln, sowie Wanderstöcke
  • Trockenraum für Ihre Schuhe und Wanderbekleidung
  • In unserer Landwirtschaft haben wir auch Streicheltiere und betreiben auch eine kleine Eselzucht. 
  • Alpenvereinsmitglieder erhalten 10% Ermäßigung
    auf die eigene Nächtigung. (ÖAV; DAV mit Ausweis)

 

Wir freuen uns auf Sie!

Ihre Gastgeberfamilie Monika und Reinhard Schöpf

Sommerferien im Ruhegebiet Stubaier Alpen

Mountainbiker zieht es gerne ins Sellraintal bei InnsbruckNach dem schluchtenartigen Eingang ins Sellraintal, gegenüber der berühmten Martinswand, weitet sich das Tal ab Sellrain und die imposante Bergszenerie der Stubaier Alpen kommt zum Vorschein. Die Berglandwirtschaft spielt immer noch eine wichtige Rolle, die in den Sommermonaten das Landschaftsbild mit den schon selten gewordenen Stanggern prägt.

 

Unzählige markierte Wege und Steige durchziehen das Sellraintal. Tageswanderungen zu vielen Hütten und Almen, sowie anspruchsvolle Bergtouren starten vor der Haustüre.
Hier erleben sie den schönsten Talabschluß mit weit ausladenden, vom Gletscher geformten Karen und türkisfarbenen Gletscherseen. Authentizität und Bodenständigkeit, traditionelle Gasthöfe und wirklich sanften Tourismus.

Tief verschneite Winterlandschaft in Praxmar

tief verschneite Winterlandschaft im Sellraintal bei InnsbruckDurch die Höhenlage des Sellraintales erlebt man noch richtige Winter, wo man garantiert tiefverschneite Winterlandschaft genießen kann.

 

 

In Praxmar beginnt der erste alpine Skitourenlehrpfad Österreichs auf die Lampsenspitze. Durch ein interaktives Lern- und Planungsmodul im Internet und sechs informativen Schautafeln an bedeutsamen Punkten auf dem Aufstiegsweg erfahren Schneeschuhwanderer, Skitourengeher und Snowboarder mehr über das Verhalten im winterlichen Hochgebirge. Wissenswert und interessant für Anfänger wie Experten, für den Einzelnen oder für Gruppen.


Ein traumhaftes Skitourengebiet, bestens präparierte Loipen und Rodelbahnen bieten allen Wintersportbegeisterten beste Voraussetzungen.